GLAUBENSKURSE HAMBURG

Logo

Missing

Missing
Missing
Missing
Missing
Missing
Missing
KURSTITEL:

Alpha KURS ELIM KIRCHE

  • KURSMODELL: ALPHA-KURS
  • STARTDATUM: 11.09.2017, 19:00 Uhr
  • WOCHENTAG: Montag
  • FOLGETERMINE: 18.09, 25.09, 09.10, 16.10, 23.10, 30.10
  • ENDDATUM: 03.11.2017
ANMELDUNG:

Sie können sich gerne telefonisch oder direkt bei uns in der Kirche, per Mail oder mit diesem Formular anmelden.

ANFAHRT:

Infos zur Anfahrt entnehmen Sie dem Flyer:

https://www.dropbox.com/s/qyizry49olak0wx/Alpha%202017_Kurs2_CGELIM_2017.pdf?dl=0

Direkte Anmeldung zum Kurs:
www.mut-macher.info



Kursmodell: ALPHA-KURS

Autor: Nicky Gumbel
Herausgeber: Alpha Deutschland e.V.
Internetseite: www.alphakurs.de

Konfession: Freikirchen
Sprache(n): Deutsch Farsi

Beschreibung:

HERZLICHE EINLADUNG ZU UNSEREN ALPHA-KLEINGRUPPEN

Diese beginnen mehrmals im Jahr über einen Zeitraum von ca. acht Wochen.
Immer montags von 19:00 bis ca. 21:30 Uhr
Elim Kirche Mundsburg (Untersaal)
Bostelreihe 7-9, 22083 Hamburg

Die Teilnahme an den Alpha-Kleingruppen ist kostenfrei. Wer möchte, kann sich mit einer kleinen Spende für die gemeinsamen Snacks beteiligen.
Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich.
www.mut-macher.info

FÜR WEN SIND DIE ALPHA-KLEINGRUPPEN?
SINNSUCHER: Menschen, die glauben, dass es noch mehr im Leben geben muss.
FRAGER: Menschen mit kritischer Einstellung zur Kirche, die aber am Glauben interessiert sind.
ERSTBESUCHER: Menschen, die nach ihrem Erstbesuch in unseren Gottesdiensten offene Fragen zum christlichen Glauben haben.

ABLAUF EINES ABENDS
Jeder der Abende beginnt mit einem gemeinsamen Snack. Ein kurzer Input in die Grundlagen des christlichen Glaubens. Anschließend ist in Kleingruppen Zeit für
Fragen, Diskussionen und gute Gespräche. Alles darf gefragt werden!

GEMEINSAMES WOCHENENDE
Nach der Hälfte des jeweiligen Zeitraums verbringen wir ein gemeinsames Wochenende speziell um das Thema des Heiligen Geistes.

Dieser Kurs ist zu 100 Prozent gut:
KOPF
CHRISTL. PRAXIS
GEMEINSCHAFT
GEFÜHL
Unsere 120 Minuten verteilen sich so:
VORTRAG
GEBET | GESANG
GESPRÄCH
MITEINANDER